10.5.2009

14 Mai, 2009 | Kategorie: Segeln 2009 | 1 Kommentar

Gestern besuchten wir das Blauwassertreffen in Neusiedl/See. Nach der Vorstellrunde, bei der jede Crew über ihre Segelerfahrungen oder die geplanten Projekte berichtete, folgten ungefähr 40 Leute gespannt den Ausführungen von Andreas Hanakamp über Weather Routing. Schon während des Vortrages ergaben sich einige Diskussionen.  Dr. Nina Gründler referierte über Medizin an Bord, Bordapotheke und hat anschließend auch in individuellen Gesprächsrunden ihr Wissen weitergegeben. Ingrid von der Idemo berichtete über Verproviantierung, Alltag an Bord und wie man ungebetene Gäste (Ungeziefer) wieder los wird.

Nach den Vorträgen sprachen wir mit anderen Crews, die heuer ähnliche Projekte starten oder bereits in der Karibik waren. Emailadressen, Amateurfunkrufzeichen und Telefonnummern wurden ausgetauscht, Mit Eva und Josef, die heuer zu einer Weltumsegelung aufbrechen, haben wir ein Treffen auf Sardinien oder den Balearen geplant. Zwei Stunden nach Mitternacht fielen wir totmüde in die Betten.

1 Kommentar »

  1. Tja – das mit „Todmüde in die Betten fallen“ könnt ihr euch in den nächsten Wochen nur reduziert gönnen – schätze ich mal.
    Wird wohl eher ein „todmüde hinterm Steuer stehen“ werden.
    Aber aus mir sprich natürlich nur der NEID!

    Kommentar by S.C. — Mai 27, 2009 #

Kommentar schreiben

Du bist Besucher Nr. 1,736,090